Home

Tag der Streuobstwiese

29. April 2022 / 28. APRIL 2023

In ganz Europa feiern wir die Wiesen, das Obst, die Köstlichkeiten, die Vielfalt!

Staaten
Aktionen
Organisatoren

Streuobst erleben

Am 29. April 2022 fanden rund 100 Aktionen und Veranstaltungen in ganz Europa statt. Auf dem Programm standen Produktverkostungen, Feste, Wiesen-Führungen, Informationsveranstaltungen, Fotowettbewerbe und vieles mehr. 

Tragen Sie sich den nächsten Tag der Streuobstwiese am 28. April 2023 bereits heute in Ihren Kalender ein.

Feiern Sie mit uns...

Kultur

Die Wiesen sind eine durch den Menschen geschaffene Kulturlandschaft und überleben nur durch die Bewirtschaftung. Unser traditionelles Wissen über die Baumpflege, die Weiterverarbeitung des Obsts und vieles mehr ist der fruchtbare Boden des Streuobstanbaus.

Vielfalt

Auf den Wiesen wurzeln in Reihen und unregelmäßigen Abständen großwüchsige Obstbäume vieler Arten und Sorten. Eine hohe Anzahl teils bedrohter Tier- und Pflanzenarten ist dort beheimatet.

Europa

Vielerorts in Europa prägen die Streuobstwiesen ganze Natur- und Kulturlandschaften, doch der Bestand der Obstbäume schwindet. Der Tag der Streuobstwiese richtet das Spotlight auf die Ästhetik der blühenden Streuobstwiesen und die leckeren Produkte, die aus den Früchten kreiert werden.

Organisatoren

Österreich
Europa
Deutschland
Vereintes Königreich